Street Fighter II – The Church Edition

Posted by Bodicker 5. April 2014Kommentieren

image

TV Prediger knocken die Massen aus…

Weiter lesen »

image

On Point!

Panacea Vs Henry Rollins

Posted by Bodicker 16. März 2014Kommentieren

panacea-henry-rollins-mash-

Grossartiges Mash-Up aus Henry Rollins fragwürdiger Hasstirade auf elektronnische Musik und einem Tune von Drum/Drill&Bass/Breakcore Avandgardisten The Panacea.
Weiter lesen »

Japp, ich hab’s nicht gerafft. Nicht beim ersten Schauen, und beim zweiten wusste ich, dass ich es auch nicht mehr raffen würde, ohne die Handlung in meinem Hirn komplett auseinanderzunehmen und sie dann wieder zusammenzufügen. Eine Höllenarbeit. Können andere besser. Die Rede ist von „Inception“. Wer den Film schon mal (oder mehrere Male) gesehen hat, der weiß, dass man Stunden damit verbringen kann, die Szenen in eine chronologische Reihenfolge zu bringen, damit das ganze Konstrukt auch halbwegs Sinn macht … Zum Glück gibt es Menschen auf dieser Welt, die so obsessiv sind, dass sie all die Puzzlestücke, die „Inception“ ihnen hinwirft, zu einem ganzen, logischen Bild zusammenfügen. Bild im wahrsten Sinne: Sie entwerfen Infografik-Poster, auf denen der chronologische Ablauf detailliert und dennoch übersichtlich dargestellt wird. Wie das dann aussieht? Bidde schön:

image001

“Inception”-Infografikposter (gefunden auf deviantart bei dehahs und neilmakesart / Screenshots)

Doch “Inception” ist nicht der einzige Film, der auf diese Weise aufgeschlüsselt wird. Die Fans von Quentin Tarantino stellten ebenfalls erfolgreich Infografiken zusammen, erfolgreichste Beispiele: „Pulp Fiction“ und „Kill Bill“. Der Graphic Designer Noah Daniel Smith, beispielsweise, hat die beiden Filme minutiös untersucht und sehr beeindruckende Poster entworfen, die mit sehr schönen Icons und einer gut lesbaren Typographie aufgemotzt wurden. Kahle Wände ade.

image002

Pulp Fiction & Kill Bill (gefunden beim Print Designer Noah Daniel Smith / Screenshots)

Ich gebe euch zwei Links mit, bei denen ihr selbst die letzten Schlüsse ziehen müsst. ;-) Einmal den hier und einmal diesen hier. Macht was Gutes draus und verschönert euer Zuhause. (Aber fragt im Fall aller Fälle erst bei Herrn Smith nach, ob das so klar geht.)

PS Falls euch Infografiken nicht genug sind: Auf YouTube finden sich zahlreiche Videos, in denen die wichtigsten „Pulp Fiction“-Geschehnisse anhand von kurzen Ausschnitten in chronologische Reihenfolge zusammengeschnitten wurden. (Einen Schritt weiter geht da Arthur Reed: Er hat den kompletten Film editiert. Wer die volle Dröhnung haben möchte: hier entlang.)

rldgr

Sehr beeindruckende Performance Aktion von Stop The Traffik im Rotlichtviertel von Amsterdam. Stop The Traffik setzt sich aktiv gegen Menschenhandel ein, ist aber keine EU Schose oder der Gleichen sonder eine Bewegung bei der sich jeder beteiligen kann.

Weiter lesen »

About Me

Mururoar: A Strange Guy Mochocho & Bodicker. 2 Musik produzierende Nerds die seit ca. 2006 zusammen mucken. A`S.G.M.`s Background ist der des DJs und Beatsmiths, Bodicker ist Producer und Grafiker. Beide starteten bereits Mitte der 1990er in verschiedenen Projekten (von Metal über Hardcore hin zum Hip Hop) mit der Musik. 2008 ging das Mururoar Blog an den Start um ihre webkulturellen Impressionen fest zu halten.

Twitter

    Photos

    ksieRetro-Plugdubplate02dubplate0107-Optische_Endkontrolle05-Testschnitt-Audio_Kontrolle04-Testschnitt-optische_Kontrolle02-Testschnitt06-Finaler_Schnitt19.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0719.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0619.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 04