Um Sound zu schrauben braucht es einen PC…!

Posted by A Strange Guy Mochocho 27. Juli 20082 COMMENTS

Deshalb habe ich (A’S.G.M.) mir vor drei Jahren mit XitriXs Hilfe einen Audio PC zusammengestellt (AMD-System/2GhzDualcore/2GBRAM). Letztens habe ich noch auf 2×3Ghz und 3,2GBRAM aufgerüstet, doch man schaut sich immer wieder um welche Angebote es heute gibt.

Ich meine hier ein faires Angebot gefunden zu haben, welches ich euch nicht vorenthalten will

Hamburg Audio PC

Vielleicht mag der eine oder die andere denken 1799€ (Dualcore) oder 1999€ (Quadcore) für ein Audio System bei Hamburg Audio PC sei teuer…Ich finde die Preise bei dem Angebotsumfang und dem Innenleben des PCs + Support + Lieferung + Aufbau + kleine Einführung in MS Mastering + Hotline + Außendienst, wirklich nicht überteuert!

Hier noch ein Videointerview mit

Andre von Hamburg Audio PC bei Musotalk

Was meint ihr dazu?

Allgemein

Ishkur’s Guide to Electronic Music

Posted by Bodicker 26. Juli 20081 COMMENT

Eine Flash-Seite über die Evolution der Elektronischen Musik und ihrer Genres.
Ganz gut gemacht, vom grauseligen Flash mal abgesehen.

Iskur’s Guide to Electronic Music

Individuell Slipmats bedrucken lassen?

Posted by A Strange Guy Mochocho 26. Juli 20081 COMMENT

Wer von den DJs oder DJanes sein/ihr eigenes Motiv auf ein paar Slipmats bestaunen möchte

kann hier mal die Preise, Druckverfahren & Slipmatquali checken: Slikmats UK

FL Studio Reese Tutorial

Posted by Bodicker 24. Juli 2008Kommentieren

Ja Ja der Reese, der alte Drum&Bass Haudegen.
Neben dem Amen Break wohl einer der geläufigsten Sounds im Genre der gebrochenen Beats.

Laut dnbwiki.com benannt nach einem Techno Producer namens „Kevin `Reese` Saunderson“ der diesen Sound in seinem Tune „Just Want Another Chance“ aus dem Jahr 1986 verwendete.
Seinen Siegeszug im Drum&Bass trat der Reese wohl 1994 mit „Terrorist“ von Ray Keith an. Seit dem hat sich der Sound extrem Weiterentwickelt à la Höher, Schneller, Weiter.

Weiter lesen »

About Me

Mururoar: A Strange Guy Mochocho & Bodicker. 2 Musik produzierende Nerds die seit ca. 2006 zusammen mucken. A`S.G.M.`s Background ist der des DJs und Beatsmiths, Bodicker ist Producer und Grafiker. Beide starteten bereits Mitte der 1990er in verschiedenen Projekten (von Metal über Hardcore hin zum Hip Hop) mit der Musik. 2008 ging das Mururoar Blog an den Start um ihre webkulturellen Impressionen fest zu halten.

Twitter

    Photos

    ksieRetro-Plugdubplate01dubplate0207-Optische_Endkontrolle05-Testschnitt-Audio_Kontrolle06-Finaler_Schnitt04-Testschnitt-optische_Kontrolle02-Testschnitt19.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0119.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0719.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 07