Archive for the ‘Creative Commons’ Category

Mix: pEtEr Withoutfield – 10 YRS Creative Commons Mixtape

Posted by Bodicker On Dezember - 13 - 2012

10YRSCCTAPE

10 Jahre Creative Commons Deutschland. Das muss(te) gefeiert werden! Am 8.12. gabs die Party zum Jubiläum. pEtEr von den Blogrebellen sorgte zusammen mit Ronny vom Kraftfuttermischwerk für die musikalische Begleitung. Hier also pEtErs 3-Stunden Mix frisch aus der Konserve.

[via]

Goodbye Plainaudio

Posted by Bodicker On August - 7 - 2011

Wirklich schade! Eins der einflussreichsten free Weblables Plainaudio verabschieded sich.

After ten years of label history, over twenty artists contributing over thirty releases, we thought it’s time to leave the arena.

Founded in 2001 by Manu Harmilapi, the label started with vinyl releases by Cycom and Barth and quickly evolved into Germany’s most break-dominant Drum ‘n’ Bass label. In 2005, Plain relaunched as “Plainaudio”, a free netlabel for Drum ‘n’ Bass, Electronica and Experimental featuring artists like Alpha Omega, Cartridge, Macc, LXC, IJO and Martsman amongst others. Due to various projects, jobs, families and other commitments, we’re forced to prioritise otherwise and close down the label for the time being.

We thank all of our long time fans and supporters, all the artists, who contributed to our humble catalogue and all the befriended and associated labels.

[via]

Ein frohes neues Jahr!!!

Heute ist der 1.1.11 und mu:sick recordings geht an den Start. Ein kleines feines Creative Commons Web Label das wir mit befreundeten Musikschaffenden ins Leben gerufen haben, um eine gemeinsame Plattform für unser kreatives schaffen aufzubauen. Dabei soll es in erster Linie um die Community und die Zusammenarbeit der Künstler gehen. Gemeinsame Remixe, Tracks und allgemein der Austausch sollen im Vordergrund stehen. Neben Alben, EPs, etc. werden wir auch Sample Packs, Field Recordings und der gleichen zur Verfügung stellen so das auch ihr davon partizipieren könnt.

Als ersten Release hauen wir Michpacks EP “Hauptsache man lebt” raus. Eine Minimal-Dub-Techno-Electronica Reise in unbekannte Gefilde.

Michpack – Hauptsache man lebt

“Hauptsache man lebt” is Michpack’s debut ep on mu:sick recordings. He creates a minimal-house-techno, dub influenced hybrid of experimental sound and Electronica. Coming from a great variety of musical genres and instruments his tunes always got that touch of difference.

Enjoy this 6 track one way ticket into sound.

Michpack – Hauptsache man lebt! [EP] by mu:sick recordings

Read the rest of this entry »

Rock The Biz – The Movie

Posted by A Strange Guy Mochocho On März - 3 - 2010

rtb_logo_

Hiermit könnt ihr gleich mal eure Abendgestalltung aufwerten ! ! !

Ein wunderbarer Zeitgeist-Dokumentarfilm von Marc Weissenberger mit Independent Künstlern, über die Veränderungen in dem Musikbusiness und der dahinter stehenden Musikindustrie.

Marc: Es geht bei Rock The Biz darum, den Wandel im Musikbusiness, der unbestreitbar vonstatten geht, anhand von Musikern, Labels, Portalen und Menschen, die sich mit alternativen Marketing- und Vertriebsstrategien auseinandersetzen, darzustellen. Viele Musikschaffende haben ein neues Selbstbewusstsein entwickelt, trauen sich, ihre Musik unter ihrer Kontrolle zu belassen, frei über die Vermarktung und den Vertrieb zu entscheiden und sich nicht händeringend nach einem Majordeal umzuschauen. Dabei entstehen fantastische, hochqualitative Projekte und Tonträger, die einen Vergleich mit Mainstreamproduktionen nicht scheuen müssen: Und das muss einfach in einem Film dokumentiert werden, um anderen Künstlern Mut zu machen und Musikinteressierten einen Zugang zu diesen Künstlern zu geben.

Der Film ist von Marc unter CC gestellt worden und insgesamt 11 Kapitel stehen hier zum download bereit!!! Mein Prädikat: sehr gehaltvoll, interessant, aussagekräftig, sympathisch und mit tollen Wahrheiten über das Biz… chapeau Her Weissenberger, mir hat es außerordentlich gut getan diese Dokumentation “forfree” zu konsumieren ;-)

[via delamar]

Free! Music! Contest

Posted by Bodicker On Juli - 3 - 2009

Ran an die DAWs!!!
Die Musikpiraten platzen mit dem Free! Musik! Contest auf. Bis zum 31.7. habt ihr die Möglichkeit euch mit einem Track beliebigen Genres zu bewerben. Dabei muss das Stück natürlich selbst produziert und von annehmbarer Tonqualität sein. Desweiteren muss es unter CC-Lizenz stehen. Neben einem geplanten Sampler habt ihr, bei eventuellem Wohlgefallen der Jury, die Möglichkeit am 3.10. beim Free! Music! Contest Konzert Live aufzutreten. Alle Infos zum Contest findet ihr hier.

Also ranhalten und mitmachen!!!

[via]

Pages: 1 2 >> Fast Forward

About Me

Mururoar: A Strange Guy Mochocho & Bodicker. 2 Musik produzierende Nerds die seit ca. 2006 zusammen mucken. A`S.G.M.`s Background ist der des DJs und Beatsmiths, Bodicker ist Producer und Grafiker. Beide starteten bereits Mitte der 1990er in verschiedenen Projekten (von Metal über Hardcore hin zum Hip Hop) mit der Musik. 2008 ging das Mururoar Blog an den Start um ihre webkulturellen Impressionen fest zu halten.

Twitter

    Photos

    ksieRetro-Plugdubplate01dubplate0207-Optische_Endkontrolle05-Testschnitt-Audio_Kontrolle06-Finaler_Schnitt04-Testschnitt-optische_Kontrolle02-Testschnitt19.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0119.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 0719.10.09 Move, Lipperlandhalle Lemgo 07